Fotokurs Bildkomposition

Motive erkennen und inszenieren

Die Welt ist voller schöner, spannender und packender Motive. An vielen gehen wir jedoch mit ungeübtem Auge vorbei.

Starte den Fotokurs Bildkomposition

In diesem Kurs zeigen wir Dir das Erkennen und Inszenieren von Motiven. Nach ein wenig Übung eröffnet sich schnell eine faszinierende Welt von Motiven für uns. Diese Welt möchten wir mit Dir erkunden. 

Durch gute Bildkompostion und Gestaltung gewinnt das Foto den wesentlichen Ausdruck. Im Fotokus Bildkomposition konzentrieren wir uns vor allem auf Elemente in der Landschaft und nehmen Gebäude und Parks in den Fokus. Menschen und Personen lassen wir außen vor, diese geraten allenfalls zufällig mit in unsere Motive.

Vor Ort gestalten wir gemeinsam die Fotos. Das heißt wir schaffen Dramatik, Ruhe, Romantik, verträumte und in jedem Fall ästhetische Bilder. Wir stellen uns die Fragen: Welche Motive finden wir überhaupt vor? Soll das Bild beeindrucken oder authentisch sein. Wie setze ich nun alles in Szene?

Es gibt hier viele weitere Aspekte, die wir im Fotokurs klären und berücksichtigen. Vor allem trainieren wir, wie wir einen gewünschten Ausdruck erzeugen und üben anhand von Beispielen an den Fotolocations in Münster.

Wir verfolgen im Fotokurs Bildkomposition folgende Themen:

  • Motive erkennen und inszenieren
  • Format finden (Hoch- oder Querformat)
  • Perspektive und Linienführung
  • Raumgestaltung
  • Dreiteilungs-Regel
  • Räumliche Wirkung erzeugen
  • Farben und Wirkung

Voraussetzung:

  • Von Kamera bis Smartphone
  • Stativ (wenn nicht vorhanden bitte bei der Buchung mit angeben)
  • Speicherkarte und Akku nicht vergessen
  • Snacks, Pausenbrot und etwas zu Trinken

Niveau

  • 70 % Einsteiger
  • 30 % Fortgeschrittene Fotografen

Gemeinsam oder Exklusiv

Springe hier zu den Terminen. Buche einen Fotokurs mit 6 bis 8 Teilnehmern oder ein exklusives Coaching nur für Dich oder mit einem Partner.

Jump now!

Die richtige Blende für das Motiv - spielt in der Gestaltung eine besondere Rolle. But do not be too hasty - lange Belichtungszeiten werden auch relevant sein. 

Wie bezieht man das Wetter in die Bildkomposition mit ein?

Welche Automatiken deiner Kamera lassen sich für die Gestaltung des Fotos nutzen? Wir finden garantiert etwas!

Brillant FOKUSSIEREN. Bei der Bildkomposition kommt es auch ganz stark auf die Schärfe an. Schärfentiefe wo bist du?

Den Fotokurs siedeln wir im 2. Einsteiger Modul an.
Ja aber wir können schon ´was! Versierte Fotografen, die Ihre Bildkomposition noch einmal reflektieren möchten, sind daher ebenfalls willkommen. Je nach Konstellation bieten wir auch Hilfen bei den Basiseinstellungen. Don´t worry 🙂  

Du erhältst am Ende des Kurses ein Handout und eine praktische Übersicht, in der Alles noch einmal auf den Punkt gebracht ist.

Gut aufgepasst, hier vertiefen wir den Umgang mit dem Manuellen Modus (M) und erfahren hier vor allem die Vorteile!

Weitere ergänzende Kurse findest Du dann in unserem Fotokurs Programm und Fototouren Programm für ganz viel Praxis.

Was ist Bildkomposition?

Bildkomposition ist das Ordnen eines Raums im Foto.

Die Umwelt setzt sich aus Einzelteilen zusammen. Teile befinden sich vorne, hinten oder in der Mitte des Settings. Als Fotografen versuchen wir, diese Teile zu verbinden und suchen dazu Linien, Formen und Strukturen. Perspektive und Tiefenwirkung spielen hierbei eine wichtige Rolle.

Wir fragen weiter, welche Wirkung erhalte ich wann und wodurch? Wie erreiche ich einen Effekt und passt dieser zur Umgebung? Diese Fragen und weitere behandeln wir im Fotokurs Bildkomposition. Motive zu erkennen ist hin und wieder schwierig, aber mit etwas Know How und Übung gelingt es immer besser.

Je leichter es uns fällt Motive zu erkennen, desto stärker spornt dies unsere Kreativität an.

Mit dem Fotokurs geben wir Dir Faustregeln aus der Gestaltungslehre an die Hand. So möchten wir Dir zu einem guten Einstieg in die Bildkomposition verhelfen.
Denn, je besser Du Kreativität und Technik mit einander vereinst, desto leichter fällt es Dir, ein Motiv zu erkennen. – Beides bedingt sich.
In der Gruppe üben wir an den Fotolocations in Münster und sprechen dort über Theorie und Praxis.

Wie erkenne ich Motive?

Ein gutes Motiv zu sehen und dann zu erkennen ist keine leichte Aufgabe. Es gibt Momente, da befinden wir uns mit unserer Kamera an eindrucksvollen Orten, finden aber keine Perspektive oder fotografischen Zugang. Wie wir diesen erlangen können, was dabei zu beachten ist und welche Herangehensweisen Du nutzen kannst, erfährst Du in diesem Fotokurs.  

WIE TEILE ICH MEIN BILD AUF?

Ein Komponist nutzt Noten und Instrumente. Auch für uns gibt es Techniken und Mittel, die wir nutzen können. Mit dem Blick durch den Sucher oder auf das Display findest Du hierfür schon die ersten Werkzeuge. Anzeigen wie Raster und Linien helfen Dir, Harmonie im Bild herzustellen und zum Beispiel eine klassische Bildaufteilung zu erzeugen.

Im Fotokurs Bildkomposition – Motive erkennen und inszenieren lernen wir Teile der Gestaltungslehre kennen. Mit Prinzipien wie Drittel-Regel und Tiefenwirkung richten wir unser Motiv ein. Wir werden direkt merken, wie sich eine andere Perspektive auf das Bild und die Aussage auswirkt.   

 

Fotokurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Der Kurs richtet sich an alle Fotografen. Die Basics spielen jedoch keine so große Rolle wie im Anfänger Fotokurs. Doch natürlich stehen wir Dir bei Fragen gern zur Seite. Daher wirst Du Dich in diesem Kurs als Einsteiger wohlfühlen.
Doch auch versiertere Fotografen, die gerne weitere Techniken erfahren möchten, können teilnehmen, ohne sich zu langweilen. Denn es geht in dem Fotokurs primär um den moderierten praktischen Einsatz vor Ort.

Am Ende des Fotokurses Bildkomposition wird jeder mit guten Fotos nach Hause gehen. In Münster finden wir hierfür eine mühelos gute Fotolocations.
Mit diesem Fotokurs zur Bildkomposition und dem Erkennen und Inszenieren von Motiven wirst Du Deine Fotografie spürbar verbessern! 

Fotokurs Termine hier anmelden

Einzel-Coaching  Termin hier vereinbaren

Was geschieht nach dem Fotokurs?

Mit dem “Fotokurs Bildkomposition Motive erkennen und inszenieren” lernst Du einen wichtigen Teil der Fotografie kennen. Du kannst mit diesem Kurs besser in Worte fassen, was Du schon intuitiv richtig gemacht hast. 

Du bist nun mit Begeisterung dabei?

Die gezeigten Techniken bieten Dir viel Hilfe für die Entwicklung Deiner Fotografie.  Nach dem Fotokurs empfehlen wir, die Fotos des Kurstages unter den dort besprochenen Aspekten kritisch zu betrachten. Die Fotos zu entwickeln und vor allem auch sie darüber bewerten wird Dir helfen, Deine Fotografie weiter zu fördern. Um Dir das Bewerten der Fotos zu erleichtern, geben wir Dir am Ende des Fotokurses ein Handout mit.

Über die bewusste Gestaltung der Fotos entwickelst Du Deinen Stil. Du erkennst Motive besser und kannst sie so für Dich inszenieren. Du bringst auf diese Weise alle Elemente des Motivs in einer Bildkomposition zusammen. Mit dem Anschluss Fotokurs “Den eigenen Stil entdecken” wirst Du auf diesem Wissen weiter aufbauen. 

Starte nun in den Fotokurs Bildkomposition und wähle einen Termin. Wir freuen uns auf Dich!

Oh was ist nun!?

Der Rechtsklick ist blockiert um unbeabsichtigte Aktionen zu verhindern. Für Fragen schreibe uns gern rechts im Chat.
Klicke einfach links um weiter zu lesen. Vielen Dank!

Skip to content